Bericht: Rennradausfahrt München

Am Sonntag sind wir um 9 Uhr mit 10 Clubmitgliedern nach München in der Biergarten aufgebrochen.

Bei perfekten Radbedingungen sind wir am Forggensee entlang nach Lechbruck geradelt. Am lech entlang weiter über Burggen und Schwabsoien nach Epfach ins Wirtshaus zur Sonne wo wir etwa bei halbzeit zum Mittagessen eingekehrt sind.

Nach dem Essen ging es über den lech und nach Rott über ganz verkehrsarme Straßen strtampeten wir nach Dießen am Ammersee. Von Fischen fuhren wir über eine weitere Bergwertung nach Andechs am Kloster vorbei Richtung Starnberg.

In Gauting haben wir zur rechten Zeit eine kurze Gewitterpause, bei Cola und Kaffee gehabt und sind nach kurzem Regen über Neuried nach München eingeradelt. Perfekt hat uns das Navi über Radwege und leere Straßen zum Königlich Bayrischen Augustiner Biergarten gelotzt.

Die Maß und Hendeln haben wir uns verdient und schmecken lassen. Pünktlich um 18 Uhr war unser Fahrer Christian vom Feuerstein da und wir fuhren bequem mit dem Bustaxi zurück nach Reutte.

Danke an Alle für die Teilnahme.

Euer Harry

Zurück